Instagram Slider

  • Ran an die Nudel! Es ist Sommer und die Grillsaison
  • Zwei blendend gelaunte Kinder fotografiert KURZ bevor sie erfahren haben
  • Anonymer Knstler Bildnis Albert Duckstein Das Bildnis des Universalgenies
  • Es wird saulecker auf dem Blog Spicy sticky sweet und
  • Bacon Jam Rezept klingt nicht nur nach Geschmacksbombe Bacon Jam
  • Wenn das kein Grund fr eine julijubelei ist Ein Wochenende
  • Der Hafenmarkt in Esslingenund dann noch eine ganz besondere Ecke
  • Die Sommerpause ist vorbei die Kinder gehen wieder zur Schule
  • Was sich hier im Topf tummelt ist Soulfood vom allerfeinsten!
  • Herbstzeitlose ist Eintopfzeit! Und die wird jetzt eingelutet mit Omas

So backst Du saftiges Bananenbrot | Mein Grundrezept

23. März 2018
saftiges Bananenbrot

 

Es muss nicht immer Kuchen sein: Heute lümmelt sich ein saftiges Bananenbrot in unserem Backofen. Bananenbrot ist die Rettung für Bananen, die schon nicht mehr besonders ansehnlich sind, die man aber trotzdem nicht guten Gewissens einfach wegwerfen möchte. Für ein saftiges Bananenbrot sind genau diese Exemplare ideal!

Saftiges Bananenbrot zum Frühstück

Der Name scheint zwar eindeutig, trotzdem ist das Bananenbrot eher eine Mischung aus Brot und Kuchen. Aber wie man es auch dreht und wendet: ein gutes Bananenbrot sollte vor allem schön saftig sein und natürlich nach Banane schmecken. Ein herrlich saftiges Bananenbrot eignet sich prima als Frühstück und schmeckt besonders köstlich zu frischem Kaffee. Ich esse es am liebsten lauwarm und pur. Wenn es kalt ist schmeckt es hinreißend mit Marmelade.

saftiges Bananenbrot

Für Deine Rezeptsammlung hier das Rezept zum Ausdrucken:

 

Leckeres, einfaches, saftiges Bananenbrot | Grundrezept
Bananenbrot ist die Rettung für Bananen, die schon nicht mehr besonders ansehnlich sind, die man aber trotzdem nicht guten Gewissens einfach wegwerfen möchte. Für ein saftiges Bananenbrot sind genau diese Exemplare ideal!
Zutaten
500 g Mehl
1 Päckchen Backpulver
1 Teelöffel Natron
1 Prise Salz
800 g sehr reife Bananen
100 g Zucker
100 g brauner Zucker
250 ml neutrales Pflanzenöl
4 Stck Eier
100 g Griechischer Yoghurt
Anleitungen
Den Backofen auf 175°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
Eine Kastenform mit Backpapier auslegen.
Mehl, Backpulver, Natron und Salz vermengen.
Bananen in einer Rührschüssel mit eine Kartoffelstampfer zu Mus verarbeiten.
Braunen und weissen Zucker zu den Bananen geben und kurz vermixen
Das Öl langsam einfließen lassen und kurz weiter mixen. Die Eier zugeben und nochmal kurz untermixen.
Die Bananen-Eier-Öl-Mischung über das Mehl geben und kurz unterheben.
Den Teige in die vorbereitete Form geben und für ca. 60 Minuten bei 175°C backen. Der Stäbchentest verrät Dir, ob das Bananenbrot fertig ist. Holzstäbchen hineinpieken, herausziehen und angucken: haftet kein Teig am Holzstab, ist es fertig.
20 Minuten auskühlen lassen, dann aus der Form holen und...genießen!

 

saftiges Bananenbrot

Dos and don’ts:

  • zu junge und hübsche Bananen verwenden ist ein klares DON’T. Nicht vergessen: der Robin Hood für alte Bananen heißt Bananenbrot!
  • Während des Backens die Backofentür öffnen! Auch wenn Du Deinem leckeren, saftigen Bananenbrot nahe sein möchtest. Lass die Ofentür in Ruhe. Dein Backwerk bekommt einen Kälteschock fürs Leben. Nach 50 Minuten darfst Du die Stäbchenprobe machen – bis dahin: GEDULD
  • Warte mit dem Anschneiden, bis das Brot lauwarm ist. Wenn Du ihm zu früh mit dem Messer zu Leibe rückst, ist die Gefahr groß, dass die Scheiben zerbrechen.

Bananenbrot – ein gesunder Snack

Statt Unmengen von Zucker landen gesunde Bananen und eine Extraportion Eiweiß in der Backform. Wer es noch gesünder möchte, lässt den weißen Zucker ganz weg und gibt eine Handvoll gehackte Datteln in den Teig. Auch bei dem Mehl lässt sich ein Drittel durch gemahlene Mandeln ersetzen. So einfach hast Du ein gesundes Bananenbrot gezaubert – ein toller Snack für unterwegs – auch für Ausdauersportler. Denn es ist reich an Kohlenhydraten und damit ein idealer Energielieferant.

saftiges Bananenbrotsaftiges Bananenbrotsaftiges Bananenbrotsaftiges Bananenbrot

Noch mehr „Kuchenbrote“

 

 

 

So, jetzt aber an die Bananen, fertig, los! Ich wünsche Euch viel Spass mit dem saftigen Bananenbrot und freue mich über Nachrichten, Anregungen, Kritik und Lob. Lob finde ich am besten!!

Alles Liebe für Euch und immer eine Handbreit Wasser unterm Kiel,

Eure Anne

 

…und für alle, die wie ich bekennende Pinterestopfer sind, gibt es noch etwas zum pinnen 🙂

 

Es muss nicht immer Kuchen sein: Heute lümmelt sich ein saftiges Bananenbrot in unserem Backofen. Bananenbrot ist die Rettung für Bananen, die schon nicht mehr besonders ansehnlich sind, die man aber trotzdem nicht guten Gewissens einfach wegwerfen möchte. Für ein saftiges Bananenbrot sind genau diese Exemplare ideal! Es muss nicht immer Kuchen sein: Heute lümmelt sich ein saftiges Bananenbrot in unserem Backofen. Bananenbrot ist die Rettung für Bananen, die schon nicht mehr besonders ansehnlich sind, die man aber trotzdem nicht guten Gewissens einfach wegwerfen möchte. Für ein saftiges Bananenbrot sind genau diese Exemplare ideal!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

pin pin pin

MerkenMerken

    Schreibe einen Kommentar

    Instagram Slider

    • Die Sommerpause ist vorbei die Kinder gehen wieder zur Schule
    • Anonymer Knstler Bildnis Albert Duckstein Das Bildnis des Universalgenies
    • Der Hafenmarkt in Esslingenund dann noch eine ganz besondere Ecke
    • Zwei blendend gelaunte Kinder fotografiert KURZ bevor sie erfahren haben
    • Herbstzeitlose ist Eintopfzeit! Und die wird jetzt eingelutet mit Omas
    • Was sich hier im Topf tummelt ist Soulfood vom allerfeinsten!
    • Wenn das kein Grund fr eine julijubelei ist Ein Wochenende
    • Ran an die Nudel! Es ist Sommer und die Grillsaison
    • Bacon Jam Rezept klingt nicht nur nach Geschmacksbombe Bacon Jam
    • Es wird saulecker auf dem Blog Spicy sticky sweet und