Instagram Slider

  • Sonne eine leichte Brise und Meeresrauschenwas braucht es mehr? Ein
  • Ran an die Nudel! Es ist Sommer und die Grillsaison
  • Zwei blendend gelaunte Kinder fotografiert KURZ bevor sie erfahren haben
  • Anonymer Knstler Bildnis Albert Duckstein Das Bildnis des Universalgenies
  • Es wird saulecker auf dem Blog Spicy sticky sweet und
  • Bacon Jam Rezept klingt nicht nur nach Geschmacksbombe Bacon Jam
  • Wenn das kein Grund fr eine julijubelei ist Ein Wochenende
  • Der Hafenmarkt in Esslingenund dann noch eine ganz besondere Ecke
  • Die Sommerpause ist vorbei die Kinder gehen wieder zur Schule
  • Was sich hier im Topf tummelt ist Soulfood vom allerfeinsten!

Rezept für Nudelsuppe Pho Bo mit Lachs und Garnelen | Soulfood! Thơm ngon

15. Mai 2018
Rezept für Nudelsuppe Pho Bo. 4 Smartpoints für WeightWatchers

„Thơm ngon“ ist vietnamesisch und bedeutet „köstlich“. Und auf die Nudelsuppe Pho Bo, eine vietnamesische Nudelsuppe bis an den Suppenschüsselrand gefüllt mit wunderbar würzigen Aromen, trifft das absolut zu! Das ist Soulfood vom allerfeinsten. Wärmend wie ein heißes Bad mit anschliessender Massage! Nach einem langen Tag im Wald oder auf dem Wasser (die Segelsaison ist eröffnet…Yeah!) mobilisiert sie gleich wieder die Lebensgeister.

Dieses Rezept für Nudelsuppe Pho Bo ist Soulfood vom Feinsten. Dabei spielt eine kräftige, eine wirklich kräftige Fleischsuppe eine tragende Rolle. Gewürzt mit Kardamom, Sternanis, Zimt und Ingwer. Gemüse, Reisnudeln, Lachs, Garnelen und asiatische Kräuter machen die Suppe zu einem Gaumenzauber. Ein Löffel und Whooom…ist es ein geschmacksgewordener Suppentraum aus den Garküchen Hanois.

Gesund mit Pho Bo

Pho Bo Suppe gilt in Vietnam als Heilmittel (Koriander ist gut für Magen und Darm, das Vitamin C der Limette hilft bei Erkältungen und im Rindfleisch steckt Zink, welches entzündungshemmend wirkt und das Immunsystem stärkt. Auf Nimmerwiedersehen, Grippe!) und wird traditionell zum Frühstück gegessen. Die Reisnudeln sind nicht nur lecker, sondern auch arm an Kohlehydraten und damit spannend für LowCarb-Fans.

 

Rezept für Nudelsuppe Pho Bo. 4 Smartpoints für WeightWatchers

Nudelsuppe Pho Bo | Gut Ding will Weile haben!

Diese gesunde, würzige Suppe kannst Du Dir ganz einfach auf den Esstisch zaubern. Ich sage einfach, nicht schnell! Die wichtigste Zutat ist Geduld für die Brühe aufzubringen. Wenn ein Rezept verlangt, dass Du die Brühe 2 Stunden köcheln lassen sollst, blätter bitte weiter und such ein neues Rezept! Eine gute Pho Bo braucht eine wirklich kräftige Basis. Lass Deiner Brühe mindestens 12 Stunden Zeit (24 Stunden ist noch besser!) alles aus Fleisch und Knochen herauszuholen. Als Belohnung winken Geschmacksexplosionen auf der Zunge und ganz viel Wärme von innen. Durch Sternanis, Zimtstange, Koriander und Limette bekommt die Suppe ihren feinen unwiderstehlichen exotischen Touch.

 

Dinge, die Du jetzt gut gebrauchen kannst:

Einen wirklich großen Topf, eine Schaumkelle, ein Sieb,

 

Rezept für Nudelsuppe Pho Bo – die Zutaten:

Für die Fleischbrühe – ein großer Topf:

  • 750g Suppenfleisch vom Rind
  • 2,5 kg Fleisch und Knochen(Beinscheibe mit Knochen, Ochsenschwanz, hohe Rippe, Schweinerippchen)
  • 1 Gemüsezwiebel (geputzt und grob zerteilt)
  • 2 Karotten (geschält und grob gewürfelt)
  • 1/2 Sellerieknolle (geschält und grob gewürfelt)
  • 1 Porreestange (geputzt und grob zerteilt)
  • ein großes Stück Ingwer (geschält und gewürfelt)
  • 4 Sternanis
  • 3 Zimtstange
  • 4 Pimentkörner
  • 3 Nelken
  • 3 kleine Zwiebeln (geputzt und grob zerteilt)
  • 4 EL Fischsauce
  • Saft von einer Bio-Limette
  • Salz und Pfeffer

 

Für die Pho Bo – zwei große Bowls:

  • 600 ml Pho Bo Brühe
  • 200g Reisnudeln
  • 250g Lachs
  • 6 Garnelen
  • 1 Knoblauchzehe (fein gewürfelt)
  • einkleines Stück Ingwer
  • 1 Frühlingszwiebel (fein gewürfelt)
  • 1 Teelöffel geröstetes Sesamöl
  • 4 Okraschoten (fein geschnitten)
  • eine Handvoll Shitakeepilze (fein geschnitten)
  • 1 kleine Karotte (fein geschnitten)
  • ein halbes Bund Koriander
  • ein halbes Bund Thaibasilikum
  • 1 Bio-Limette
  • 2 Esslöffel Sojasauce
  • 1 rote Chilischote
  • Srirachasauce
  • Salz und Pfeffer

 

Rezept für Nudelsuppe Pho Bo. 4 Smartpoints für WeightWatchers

 

Rezept für Nudelsuppe Pho Bo – die Zubereitung:

Für die Fleischbrühe – ein großer Topf:

  1. Zuerst die Fleischbrühe zubereiten. Spül das Fleisch gründlich unter fließendem Wasser ab. Einen großen Topf mit Wasser aufsetzen und zum Kochen bringen. Fleisch und Knochen in das Wasser geben und 2 Minuten kochen lassen. Das Fleisch herausnehmen und erneut kurz abspülen.
  2. Das Wasser abgießen und den Topf reinigen. Jetzt Fleisch, Knochen und die Gemüsezwiebel (geviertelt) mit ca. 6 Lietern kaltem Wasser aufsetzen und langsam zum Kochen bringen. Eventuell entstandenen Schaum vorsichtig abschöpfen.
  3. Jetzt kommt der Teil mit der Geduld…: lass das Fleisch nun mindestens 12 Stunden auf niedriger Hitze offen vor sich hinköcheln. Ab und an mußt Du mal Wasser nachgießen. Ich weiß 12 Stunden klingt lang, aber glaub mir es lohnt sich!
  4. Die letzten 2 Stunden die restlichen Zutaten für die Brühe zugeben (Karotte, Sellerieknolle, 1 Porreestange, ein großes Stück Ingwer, 4 Sternanis, 3 Zimtstange, Pigmentkörner, 3 Nelken, 3 kleine Zwiebeln).
  5. Nun das Fleisch aus der Suppe nehmen und die Brühe vorsichtig durch ein Sieb in einen zweiten Topf geben. Auskühlen lassen und das Fett (was sich jetzt ausgehärtet an der Oberfläche gesammelt hat) vorsichtig abschöpfen.
  6. Jetzt wird die Brühe geklärt. Dafür gibt man pro Liter Flüssigkeit 1 Eiweiß und 50 g Beefsteakhack in die kalte Brühe und verrührt dieses kräftig. Nun die Suppe langsam unter kräftigen Rühren aufkochen lassen. Dabei entsteht eine ganze Menge grauer Schaum. Die Trübstoffe docken an das Eiweiß an und lassen sich jetzt ganz wunderbar aussieben. Dafür ein Sieb oder einen Durchschlag mit einem Mulltuch auskleiden und die Brühe vorsichtig abseihen.
  7. Saft einer halben Limette, Fischsauce und Salz und Pfeffer dazu geben und einmal aufkochen lassen.

 

 

Für die Nudelsuppe Pho Bo – zwei große Bowls:

  1. Das Gemüse für die Pho Bo waschen, putzen vorbereiten.
  2. Kräuter waschen und nach Geschmack entweder fein hacken oder grob zerpflücken.
  3. Garnelen schälen und entlarven. 1 Minute in der heißen Brühe garen.
  4. Lachs waschen, trockentupfen und in feine Streifen schneiden.
  5. Limette in heiß abwaschen, vierteln und in feine Scheibchen schneiden.
  6. Chilischote aufschneiden, entkernen und in feine Ringe schneiden.
  7. Reisnudeln nach Packungsanleitung kochen und abtropfen lassen.
  8. Sesamöl in einem Topf erhitzen und Knoblauch und Ingwer kurz darin anbraten. Dann mit der Pho-Brühe ablöschen.
  9. Nun geht es ans Servieren. Gemüse, Nudeln, Chili, Kräuter und Limettenscheiben auf zwei vorgewärmte Schalen verteilen, Garnelen und Lachs obenauf geben und die sehr heiße Pho Bo-Suppe über die Zutaten geben.
  10. Eventuell mit Sojasauce nachwürzen und einen Spritzer Srirachasauce draufgeben.

 

Rezept für Nudelsuppe Pho Bo. 4 Smartpoints für WeightWatchers

 

Dos and donts:

  • Ich kann es gar nicht oft genug sagen, achtet auf gute Qualität bei den Zutaten. Biogemüse und Biofleisch mit einem Gütesiegel ist eine feine Sache. Oder Du hast einen Gemüsehändler/Schlachter Deines Vertrauens, dessen Augen nicht lügen können…
  • Wer sein Gemüse lieber etwas weniger knackig haben möchte, kann es natürlich in der Brühe kurz mitgaren.
  • auf jeden Fall darauf achten

Ein paar Tipps rund um Nudelsuppe Pho Bo:

Noch ein paar Infos und Hacks rund um das Keyword. Jetzt kann eigentlich nichts mehr schiefgehen.

  • Immer mit kaltem Wasser aufsetzen: Warum weiß ich nicht. Es ist wohl wissenschaftlich nicht begründbar, führt aber zu den bessten Ergebnissen.
  • Salzen erst am Schluss: Wenn das Wasser nicht gesalzen wird, können die im Fleisch und in den Knochen enthaltenen Salze der ch das Osmose-Prinzip in das Wasser abwandern.
  • Eine klare Brühe ist eine gute Brühe: Durch das lange köcheln wird die Brühe trüb. Also immer noch etwas Zeit zum Klären einplanen.
  • Den Schaum abschöpfen: Beim Kochen bildet sich an der Oberfläche Schaum, der die Brühe trübt und sie auch bitter werden lässt. Mit einem Schaumlöffel lässt er sich ganz einfach entfernen.
  • Fettaugen? Fett im Fleisch schadet einer Brühe nicht. Aber auch wenn man die Brühe gründlich entfettet bleibt genügend Fett zurück der als Geschmacksträger dient.
  • Wie lange ist Brühe haltbar? Man kann die Brühe 2 bis 3 Tage im Kühlschrank aufbewahren. Viel länger hält die Brühe natürlich, wenn man sie einfriert.

Rezept für Nudelsuppe Pho Bo. 4 Smartpoints für WeightWatchers

Nudelsuppe Pho Bo | Für mich eine 24/7-Suppe

Besonders angenehm an der Pho Bo ist: Einmal gekocht, nie mehr gestoppt! Du kannst sie stundenlang warmhalten oder immer wieder aufwärmen. Das macht die Pho für mich zur perfekten „24 Stunden Suppe“. Ich kann sie mit vergnügen zu jeder Tages- und Nachtzeit löffeln, auch wenn sie in Vietnam traditionell als gesundes und leichtes Frühstück serviert wird.

 

Für den Suppenkasper…

Für den ultimativen Pho-Genuss, serviert man die Suppe in einer vorgewärmten Bowl mit Stäbchen und Keramiklöffel. In Asien wir Suppe mehr geschlürft als gelöffelt. Das Herz der Suppe (die Brühe) wird so heiß wie es geht über die Zutaten gegossen und der Kenner rührt die Suppe mit seinen Stäbchen um… inhaliert den heißen aromatischen Dampf und probiert einen Löffel von der Brühe. Innehalten und spüren, wie die Suppe beginnt zu wirken. Egon miệng (guten Appetit)

 

Wenn es doch mal schnell gehen muss

Eine gute Brühe wird erst dann gut, wenn sie in einer gewissen Menge hergestellt wird. Deswegen setzt ich meine Brühe auch mit sechs Litern Wasser auf. Die fertige entfettete und geklärte Pho Bo-Brühe wirst Du mit einem Mal sicher nicht aufessen können. Den Rest kannst Du einfrieren in Ein- bis Zwei-Personen-Portionen. So hast Du jederzeit die Möglichkeit eine Pho Bo zu genießen.

Rezept für Nudelsuppe Pho Bo. 4 Smartpoints für WeightWatchers

Für Weight Watchers:

Ein weiterer Pluspunkt dieser Suppe sind erfreuliche 4 Punkte pro Person. Wenn Du die Menge der Reisnudeln nicht erhöhst, kannst Du ohne weiteres noch eine zweite oder dritte Bowl genießen!

 

Noch mehr Inspiration

 

 

Für Dich das Rezept für Nudelsuppe Pho Bo zum Ausdrucken:

 

5 von 1 Bewertung
Rezept für Nudelsuppe Pho Bo. 4 Smartpoints für WeightWatchers
Nudelsuppe Pho Bo
Pho Bo ist Soulfood vom Feinsten. Dabei spielt eine kräftige, eine wirklich kräftige  Fleischsuppe eine tragende Rolle.  Gewürzt mit Kardamom, Sternanis, Zimt und Ingwer. Gemüse, Reisnudeln, Lachs, Garnelen und asiatische Kräuter machen die Suppe zu einem Gaumenzauber. Ein Löffel und Whooom...ist es ein geschmacksgewordener  Suppentraum aus den Garküchen Hanois.
Zutaten
Für die Fleischbrühe - ein großer Topf:
  • 2-3 kg Fleisch und Knochen(Beinscheibe mit Knochen, Ochsenschwanz, hohe Rippe, Schweinerippchen)
  • 1 Gemüsezwiebel (geputzt und grob zerteilt)
  • 2 Karotten (geschält und grob gewürfelt)
  • 1/2 Sellerieknolle (geschält und grob gewürfelt)
  • 1 Porreestange (geputzt und grob zerteilt)
  • 1 großes Stück Ingwer (geschält und gewürfelt)
  • 4 Sternanis
  • 3 Zimtstangen
  • 4 Pimentkörner
  • 3 Nelken
  • 3 kleine Zwiebeln (geputzt und grob zerteilt)
  • 4 EL Fischsauce
  • Saft von einer Bio-Limette
  • Salz und Pfeffer
Für die Pho Bo - zwei große Bowls:
  • 600 ml Pho Bo Brühe
  • 200 g Reisnudeln gegart
  • 250 g Lachs
  • 6 Garnelen
  • 1 Knoblauchzehe (fein gewürfelt)
  • 1 kleines Stück Ingwer
  • 1 Frühlingszwiebel (fein gewürfelt)
  • 1 Teelöffel geröstetes Sesamöl
  • 4 Okraschoten (fein geschnitten)
  • 1 kleine Karotte (fein geschnitten)
  • 1 Handvoll Shitakeepilze (fein geschnitten)
  • 1 halbes Bund Koriander
  • 1 halbes Bund Thaibasilikum
  • 1 Biolimette
  • 2 EL 2 Sojasauce
  • 1 rote Chilischote
  • Srirachasauce
  • Salz und Pfeffer
Anleitungen
Für die Fleischbrühe - ein großer Topf:
  1. Für die Fleischbrühe spül das Fleisch gründlich unter fließendem Wasser ab. Einen großen Topf mit  Wasser aufsetzen und zum Kochen bringen. Fleisch und Knochen in das Wasser geben und 2 Minuten kochen lassen. Das Fleisch herausnehmen und erneut kurz abspülen.

  2. Das Wasser abgießen und den Topf reinigen. Jetzt Fleisch, Knochen und die Gemüsezwiebel (geviertelt) mit ca. 6 Lietern kaltem Wasser aufsetzen und langsam zum Kochen bringen. Eventuell entstandenen Schaum vorsichtig abschöpfen.

  3. Jetzt kommt der Teil mit der Geduld...: lass das Fleisch nun mindestens 12 Stunden auf niedriger Hitze offen vor sich hinköcheln. Ab und an mußt Du mal Wasser nachgießen. Ich weiß 12 Stunden klingt lang, aber glaub mir es lohnt sich!

  4. Die letzten 2 Stunden die restlichen Zutaten für die Brühe zugeben (Karotte, Sellerieknolle, 1 Porreestange, ein großes Stück Ingwer, 4 Sternanis, 3 Zimtstange, Pigmentkörner, 3 Nelken, 3 kleine Zwiebeln).

  5. Nun das Fleisch aus der Suppe nehmen und die Brühe vorsichtig durch ein Sieb in einen zweiten Topf geben. Auskühlen lassen und das Fett (was sich jetzt ausgehärtet an der Oberfläche gesammelt hat) vorsichtig abschöpfen.

  6. Jetzt wird die Brühe geklärt. Dafür gibt man pro Liter Flüssigkeit 1 Eiweiß und 50 g Beefsteakhack in die kalte Brühe und verrührt dieses kräftig. Nun die Suppe langsam unter kräftigen Rühren aufkochen lassen. Dabei entsteht eine ganze Menge grauer Schaum. Die Trübstoffe docken an das Eiweiß an und lassen sich jetzt ganz wunderbar aussieben. Dafür ein Sieb oder einen Durchschlag mit einem Mulltuch auskleiden und die Brühe vorsichtig abseihen.

  7. Saft einer halben Limette, Fischsauce und Salz und Pfeffer dazu geben und einmal aufkochen lassen.

Für die Nudelsuppe Pho Bo - zwei große Bowls:
  1. Das Gemüse für die Pho Bo waschen, putzen vorbereiten.

  2. Kräuter waschen und nach Geschmack entweder fein hacken oder grob zerpflücken.

  3. Garnelen schälen und entdarmen. 1 Minute in der heißen Brühe garen.

  4. Lachs waschen, trockentupfen und in feine Streifen schneiden.

  5. Limette in heiß abwaschen, vierteln und in feine Scheibchen schneiden.

  6. Chilischote aufschneiden, entkernen und in feine Ringe schneiden.

  7. Reisnudeln nach Packungsanleitung kochen und abtropfen lassen.

  8. Sesamöl in einem Topf erhitzen und Knoblauch und Ingwer kurz darin anbraten. Dann mit der Pho-Brühe ablöschen.

  9. Nun geht es ans Servieren. Gemüse, Nudeln, Chili, Kräuter und Limettenscheiben auf zwei vorgewärmte Schalen verteilen, Garnelen und Lachs obenauf geben und die sehr heiße Pho Bo-Suppe über die Zutaten geben.

  10. Eventuell mit Sojasauce nachwürzen und einen Spritzer Srirachasauce draufgeben.

 

 

So, jetzt aber an die Suppenschüsseln, fertig, los! Ich wünsche Dir viel Spass mit dem Rezept und freue mich über Nachrichten, Anregungen, Kritik und Lob. Lob finde ich am besten!!

Alles Liebe für Euch und immer eine heiße Suppe auf dem Feuer,

Eure Anne

 

…und für alle, die wie ich bekennende Pinterestopfer sind, gibt es noch etwas zum pinnen 🙂

Dieses Rezept für Nudelsuppe Pho Bo ist Soulfood vom Feinsten. Eine kräftige Fleischsuppe gewürzt mit Kardamom, Sternanis, Zimt und Ingwer. Gemüse und Reisnudeln, Lachs und Garnelen machen die Suppe zu einem Gaumenzauber. So wird es in Hanois Straßenküchen serviert. Klick Dich hier zum Rezept! Dieses Rezept für Nudelsuppe Pho Bo ist Soulfood vom Feinsten. Eine kräftige Fleischsuppe gewürzt mit Kardamom, Sternanis, Zimt und Ingwer. Gemüse und Reisnudeln, Lachs und Garnelen machen die Suppe zu einem Gaumenzauber. So wird es in Hanois Straßenküchen serviert. Klick Dich hier zum Rezept!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ich freue mich sehr, wenn Du meinen Artikel teilst. Wähle unten Deine Platform ♥️

 

  • Beantworten
    Clara
    15. Mai 2018 at 11:41

    Das ist mal ein tolles Pasta Rezept!
    Ich bin ja ein Fan der asiatischen Küche und finde, asiatisch passt immer gut.
    Danke das du mitgemacht hast und ich hoffe auf weitere tolle Pasta Gerichte 😉

    Liebste Grüsse Clara

    • Beantworten
      Anne
      16. Mai 2018 at 08:13

      Liebe Clara,
      ich bin ein totaler Asiafan und Pho-Suppe könnte ich (fast) jeden Tag essen.
      Liebste Grüße aus meiner Küche,
      die Anne

  • Beantworten
    Franzis
    24. Mai 2018 at 11:21

    Liebe Anne, dieses Rezept ist ja echt der Knaller und diese Farben! Wahnsinn! Sobald ich eine größere Küche habe (ich hoffe das ist ganz ganz bald, denn aktuell habe ich nur 2 Herdplatten) werde ich dieses Gericht SOFORT nachkochen. Alles Liebe, Franziska

    • Beantworten
      Anne
      26. Mai 2018 at 08:00

      Liebe Franziska,
      vielen Dank für Deinen lieben Kommentar. Ich freue mich wenn die Suppe Dir Appetit gemacht hat und bin gespannt, wie sie Dir schmeckt wenn Du sie in Deiner neuen Küche das erste mal gekocht hast. Allerdings brauchst Du für die Pho nur eine Herdplatte…;-)…
      Dir ein herrliches Maiwochenende und liebste Grüße aus Eutin,
      die Anne

Schreibe einen Kommentar

Instagram Slider

  • Der Hafenmarkt in Esslingenund dann noch eine ganz besondere Ecke
  • Es wird saulecker auf dem Blog Spicy sticky sweet und
  • Die Sommerpause ist vorbei die Kinder gehen wieder zur Schule
  • Bacon Jam Rezept klingt nicht nur nach Geschmacksbombe Bacon Jam
  • Sonne eine leichte Brise und Meeresrauschenwas braucht es mehr? Ein
  • Wenn das kein Grund fr eine julijubelei ist Ein Wochenende
  • Anonymer Knstler Bildnis Albert Duckstein Das Bildnis des Universalgenies
  • Ran an die Nudel! Es ist Sommer und die Grillsaison
  • Zwei blendend gelaunte Kinder fotografiert KURZ bevor sie erfahren haben
  • Was sich hier im Topf tummelt ist Soulfood vom allerfeinsten!