Instagram Slider

  • Let it snow! Ich wr dann jetzt soweit Das Stollenkonfekt
  • Liebling ich habe die Rouladen spekulatiusiert! Die herrlichen zartmrben Minirollbraten
  • Lets go wild! Wildbolognese vom Dammwild mit hausgemachter Pasta Genau
  • Szegediner Gulasch Das perfekte Soulfood fr kalte Tage Wer auch
  • Das Chinakohl nicht nur lecker und vielseitig bis an das
  • WerbungDie koreanische Kche ohne Kimchi? Vllig undenkbar Kimchi ist gesund
  • Die Kohlsaison geht weiter Gersteter Rosenkohl mit Sesamdressing Rezept ist
  • Unser tgliches Brot gib uns heute Diesmal ein helles Sauerteigbrot
  • Mohnkuchen in Bestform! Supersaftig und nicht so s Mit herrlich
  • Werbung Esst mehr Fisch! Zum Beispiel Teryjakilachs auf Kruterstampf Fr

Zabaglione für Capt. Kolo – nichts für Schaumschläger

9. Februar 2013
Zabaglione


Zabaglione…das klingt schon fast so, wie es schmeckt. Nämlich zum Niederknien! So schaumig und luftig können Kalorien schmecken. Grossartig!

Zutaten für zwei Personen, die Zabaglioneversessen sind:

4 ganz frische Eigelb, ca. 70 – 100 g Zucker, ca. 100 ml Marsala
Ich weiss, das sind eine Menge Ca.-Angaben, aber die Mengen sind nicht so wichtig, wie die Vorgehensweise.

Die Eigelbe (sagte ich schon, dass sie ganz frisch sein sollten?) in eine Metallschüssel geben und mit dem Zucker schaumig schlagen. Die Schüssel nicht zu klein wählen, das Eigelb nimmt später noch deutlich an Volumen zu. Mit der Menge des Zuckers kann man – ganz nach Geschmack – herumspielen.

…und Geduld! Liebevolles geduldiges unterschlagen von Luft, belohnt einen mit luxuriöser Konsistenz. Wenn sich der Zucker ganz gelöst hat, und die Masse hell glänzt, die Schüssel in ein heisses Wasserbad stellen, langsam den Marsala zugießen und immer schön weiterschlagen.
Darauf achten, dass das Wasserbad nicht zu heiss wird, sonst gerinnt das Eigelb und die Zabaglione ist unrettbar verloren. Der Moment, in dem der Wein zugegossen wird ist ein wenig heikel, denn dann ist es erstmal vorbei mit der wunderbaren Textur – alles ist wieder flüssig. Aber nicht verzweifeln: das ist ganz normal und stetiges rühren im Wasserbad führt zum Erfolg.
Zwischendurch mal probieren, wie es um die Temperatur bestellt ist (sie sollte gut warm sein aber nicht gerinnen!) und ob genügend Marsala das Zuckerei beschwingt.

Zum servieren den sündigen Schaum in vorgewärmte Gläser gießen und SUBITO!!! servieren.

  • Beantworten
    Andreas
    12. Februar 2013 at 21:20

    Rodney Bay St. Lucia MO 110213
    Transmitted and relayed via Kiel RadioKW
    SSB. SY STREGA GERMANY

    Hallo Anne
    …es war reiner Zufall, deine Seite zu entdecken.
    Sie hat bei uns( 4Segler auf „regattamäßiger Weltumseglung) eine wahre
    Cookingcompetition ausgelöst! Inzwischen beteiligen sich schon Nachbarbesatzungen. ( à la „das perfekte Dinner“) Wir liegen zur Zeit im Hafen und erholen uns von unserer Atlanticüberquerung, wo wir nicht nur kulinarisch sehr „gelitten“ haben. Die meisten von uns sind blutige Anfänger was die High School of Cooking angeht, aber deine tollen Bilder fordern uns förmlich heraus es nach dieser „Abstinenz “ mal richtig krachen zu lassen. Für meinen Teil habe ich heute deine Zabaglione mit einiger küchenmäßigen Improvisation kreiert, und siehe da sie ist mir gelungen und es gibt jetzt 4 Zabaglione – Süchtige mehr auf dieser Welt.
    Es brachte mir die totale Hingabe und Begeisterung der gesamten Besatzung ein,
    und ich möchte das auf diesem Wege unbedingt an dich weitergeben!! (Es fielen so Worte wie: Fest der Sinne usw. naja die Jungs sind „ausgehungert“)
    Danke Anne, du wirst sicherlich noch einiges von uns hören.
    Gruß Andreas, Jörg , Pelle und Antonio

  • Beantworten
    Cpt. Kolo
    1. März 2013 at 18:02

    Moin Anne ,

    ZABAGLIONE oder die ultamative Hautcreme

    es hat tatsächlich geklappt , genau wie Du es vorausgesagt hast. Auf dem kleinen Schiff waren zwar alle genervt von meiner unermüdlichen Geduld und never give up until it’s coming creamy…..
    Der eigens dafür angeschafte Miniquirl (sehr laut) wurde zu meinem Freund und der Erfolg gab mir recht. Es war ein kulinarischer Orgasmus an allen Gaumen .
    Konsistenz und Geschmack führten zwangsweise zu einem himmlischen Abgang. Da möchte man am liebsten nur aus Zunge bestehen und gar nicht runterschlucken . Whhhauuuuu Zapalott noch mal mehr mehr….
    Mann/Frau schmeckt das geil! Gedanken sind frei und mit Essen spielt man nicht, ich weiß.
    Nachwehen : Ich glaube, danach hatte ich auch deutlich weniger Falten; zumindest stellenweise.
    Danke für diese Erlebnis.
    Frage: kann man von Zabaglione schwanger werden ???

    Liebe Grüße aus dem Zabaglione Himmel. Ich schwebe schon wieder, wenn ich daran denke.
    Beglückt grüß ich vom Himmel,

    Kolo der 3te aus der Zabaglione-Mitte

Schreibe einen Kommentar

Instagram Slider

  • Mohnkuchen in Bestform! Supersaftig und nicht so s Mit herrlich
  • Let it snow! Ich wr dann jetzt soweit Das Stollenkonfekt
  • Das Chinakohl nicht nur lecker und vielseitig bis an das
  • Lets go wild! Wildbolognese vom Dammwild mit hausgemachter Pasta Genau
  • Liebling ich habe die Rouladen spekulatiusiert! Die herrlichen zartmrben Minirollbraten
  • Unser tgliches Brot gib uns heute Diesmal ein helles Sauerteigbrot
  • Die Kohlsaison geht weiter Gersteter Rosenkohl mit Sesamdressing Rezept ist
  • Szegediner Gulasch Das perfekte Soulfood fr kalte Tage Wer auch
  • Werbung Esst mehr Fisch! Zum Beispiel Teryjakilachs auf Kruterstampf Fr
  • WerbungDie koreanische Kche ohne Kimchi? Vllig undenkbar Kimchi ist gesund