Stangensellerie-Fenchel-Salat mit Linsen und Granatapfelkernen

12. Juni 2019
Stangensellerie-Fenchel-Salat mit Fenchel ist superschnell gemacht, mega gesund und ein echter Fatburner. Mit den Linsen hast Du direkt noch eine hochwertige Eiweissquelle und eine Handvoll komplexe Kohlehydrate

Stangensellerie-Fenchel-Salat mit Fenchel ist superschnell gemacht, mega gesund und ein echter Fatburner. Mit den Linsen hast Du direkt noch eine hochwertige Eiweissquelle und eine Handvoll komplexe Kohlehydrate (das sind die Guten ;-))

Das wichtigste habe ich vergessen: Oh, soooo lecker! Das Orangendressing und die Granatapfelkerne pushen Dich mit einer Extraportion Vitamin C und sorgen für frische im Salat.

Stangensellerie-Fenchel-Salat

Beilage oder Hauptgericht das ist hier die Frage… Durch die Linsen ist der Stangensellerie-Fenchel-Salat sättigend genug um als vollwertige Mahlzeit durchzugehen. Ich finde ihn aber auch todschick als Begleitung zum Grillen oder Picknick. Und als kleine Portion neben einem Zanderfilet oder einem gegrillten Ziegenkäse…himmlisch und mir jederzeit willkommen.

Stangensellerie-Fenchel-Salat mit Fenchel ist superschnell gemacht, mega gesund und ein echter Fatburner. Mit den Linsen hast Du direkt noch eine hochwertige Eiweissquelle und eine Handvoll komplexe KohlehydrateStangensellerie-Fenchel-Salat mit Fenchel ist superschnell gemacht, mega gesund und ein echter Fatburner. Mit den Linsen hast Du direkt noch eine hochwertige Eiweissquelle und eine Handvoll komplexe KohlehydrateStangensellerie-Fenchel-Salat mit Fenchel ist superschnell gemacht, mega gesund und ein echter Fatburner. Mit den Linsen hast Du direkt noch eine hochwertige Eiweissquelle und eine Handvoll komplexe KohlehydrateStangensellerie-Fenchel-Salat mit Fenchel ist superschnell gemacht, mega gesund und ein echter Fatburner. Mit den Linsen hast Du direkt noch eine hochwertige Eiweissquelle und eine Handvoll komplexe Kohlehydrate

Dinge, die Du jetzt gut gebrauchen kannst:

         
*Afiliatelinks

 

Stangensellerie-Fenchel-Salat mit Linsen und Granatapfelkernen – die Zutaten:

  • 1 Stangensellerie
  • 2 kleine Fenchelknollen
  • 100 g Puy-Linsen
  • 2 Esslöffel frische Granatapfelkerne
  • 1 kleine Lauchstange
  • Saft von einer Orange
  • 3 Esslöffel Himbeeressig
  • 2 Esslöffel geröstetes Arganöl
  • Salz und Pfeffer
  • etwas Parmesan

 

Stangensellerie-Fenchel-Salat mit Linsen und Granatapfelkernen – die Zubereitung:

  1. Die Linsen in reichlich Wasser 20 Minuten bissfest kochen.
  2. Sellerie und Fenchel putzen und mit der Mandoline fein hobeln. Lauch in feine Ringe schneiden.
  3. Orangensaft, Himbeeressig, Öl, Salz und Pfeffer verrühren und mit den restlichen Zutaten gut vermischen. Mindesten 1 Stunde ziehen lassen.
  4. Kurz vor dem Servieren mit etwas gehobeltem Parmesan bestreuen.

Sesamdressing gibt es bei mir fast zu alles Salaten extra dazu…

1 Esslöffel Tahini mit dem Saft einer Zitrone und einem halben Teelöffel Honig, Pfeffer und Salz gründlich vermixen und zum Salat reichen

Infos für Stangensellerie-Fenchel-Salat mit Linsen

  • Vorsicht Salz: Das Wasser für die Linsen nicht salzen. Das macht die Linsen hart.
  • Stangensellerie ist gesund:Dem Staudensellerie wird eine potenzsteigernde und aphrodisierende Wirkung nachgesagt. Ob das nun den Tatsachen entspricht, vermag ich nicht zu sagen. Sicher ist allerdings, dass Staudensellerie ausgesprochen gesund ist. Er enthält zum Beispiel viele Vitamine und wertvolle Mineralstoffen wie Kalium, Kalzium und Phosphor und gilt dazu noch als harntreibend.
  • Fenchel ist auch gesund: Die Knolle hilft nicht nur bei Bauchweh sondern wartet auch mit nennenswerten Mengen an Vitamin A, K, E, Folsäure und Beta-Carotin auf. Auch Mineralstoffe wie Kalium, Kalzium, Magnesium und Mangan sind enthalten. Und Fenchel hat beinahe doppelt so viel Vitamin C wie Orangen.
  • Und Linsen erst recht: Wer auf Fleisch verzichten möchte und sich trotzdem eiweissreich ernähren möchte, ist mit Linsen gut beraten. Mit über 23 g Eiweiß pro 100 g liefern Linsen sogar mehr Proteine als viele Lebensmittel tierischer Herkunft. Linsen sind Nervennahrung. Durchschnittlich 130 mg Magnesium stecken in 100 g Linsen. Damit decken 100 g Linsen schon fast die Hälfte des Tagesbedarfs.

 

Das passt zu Deinem Selleriesalat

Lesestoff – kann man jemals genug Kochbücher haben?


*Afiliatelinks

 

Für Deine Rezeptsammlung hier das Rezept zum Ausdrucken:

Stangensellerie-Fenchel-Salat mit Granatapfelkernen
Stangensellerie-Fenchel-Salat mit Fenchel ist superschnell gemacht, mega gesund und ein echter Fatburner. Mit den Linsen hast Du direkt noch eine hochwertige Eiweissquelle und eine Handvoll komplexe Kohlehydrate (das sind die Guten ;-))
Zutaten
  • 1 Stangensellerie
  • 2 kleine Fenchelknollen
  • 100 g Puy-Linsen
  • 2 Esslöffel frische Granatapfelkerne
  • 1 kleine Lauchstange
  • Saft von einer Orange
  • 3 Esslöffel Himbeeressig
  • 2 Esslöffel geröstetes Arganöl
  • Salz und Pfeffer
  • etwas Parmesan
Anleitungen
  1. Die Linsen in reichlich Wasser 20 Minuten bissfest kochen.
  2. Sellerie und Fenchel putzen und mit der Mandoline fein hobeln. Lauch in feine Ringe schneiden.
  3. Orangensaft, Himbeeressig, Öl, Salz und Pfeffer verrühren und mit den restlichen Zutaten gut vermischen. Mindesten 1 Stunde ziehen lassen.
  4. Kurz vor dem Servieren mit etwas gehobeltem Parmesan bestreuen.
Rezept-Anmerkungen

Sesamdressing gibt es bei mir fast zu alles Salaten extra dazu...

1 Esslöffel Tahini mit dem Saft einer Zitrone und einem halben Teelöffel Honig, Pfeffer und Salz gründlich vermixen und zum Salat reichen

 

Afiliatelinks* Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen. Afiliatelink bedeutet, dass ich, solltet Ihr auf meine Empfehlung hin etwas erwerben, eine klitzekleine Provision erhalte. 

So, jetzt aber an Schüsseln, fertig, los! Ich wünsche Euch viel Spass mit dem Rezept für Sellerie-Fenchel-Salat und freue mich über Eure Nachrichten, Anregungen, Kritik und Lob.

Alles Liebe für Euch und immer eine Handbreit Wasser unterm Kiel,

Eure Anne

 

…und für alle, die wie ich bekennende Pinterestopfer sind, gibt es noch etwas zum pinnen 🙂

Stangensellerie-Fenchel-Salat mit Fenchel ist superschnell gemacht, mega gesund und ein echter Fatburner. Mit den Linsen hast Du direkt noch eine hochwertige Eiweissquelle und eine Handvoll komplexe Kohlehydrate (das sind die Guten ;-))

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ich freue mich sehr, wenn Du meinen Artikel teilst. Wähle unten Deine Platform ♥️

    Schreibe einen Kommentar