Instagram Slider

  • Let it snow! Ich wr dann jetzt soweit Das Stollenkonfekt
  • Liebling ich habe die Rouladen spekulatiusiert! Die herrlichen zartmrben Minirollbraten
  • Lets go wild! Wildbolognese vom Dammwild mit hausgemachter Pasta Genau
  • Szegediner Gulasch Das perfekte Soulfood fr kalte Tage Wer auch
  • Das Chinakohl nicht nur lecker und vielseitig bis an das
  • WerbungDie koreanische Kche ohne Kimchi? Vllig undenkbar Kimchi ist gesund
  • Die Kohlsaison geht weiter Gersteter Rosenkohl mit Sesamdressing Rezept ist
  • Unser tgliches Brot gib uns heute Diesmal ein helles Sauerteigbrot
  • Mohnkuchen in Bestform! Supersaftig und nicht so s Mit herrlich
  • Werbung Esst mehr Fisch! Zum Beispiel Teryjakilachs auf Kruterstampf Fr

Mandelgugl

4. Januar 2013
Mandelgugl

Klein, possierlich, unwiderstehlich und wartet nur darauf vernascht zu werden…

Zutaten: 30 g Marzipanrohmasse, 40 g gemahlene Mandeln, 50 g Butter, 60 g Puderzucker,
1 Ei + 1 Eigelb, 50 g Mehl, 2 EL Mandellikör, Butter zum einfetten

Alle Zutaten sollten Zimmertemperatur haben. Guglförmchen mit flüssiger Butter einfetten. Backofen auf 175 Grad heizen. Marzipan mit dem Mandellikör vermischen. Butter schmelzen und mit dem Zucker schaumig schlagen. Ei und Eigelb unterschlagen. gesiebtes Mehl mit den gemahlenen Mandeln und dem Marzipan unter den Teig mischen.

Die Guglhupfförmchen zu 2/3 füllen – das geht am besten mit einem Spritzbeutel! Auf der 2. Schiene von unten im Backofen für ca. 10 Minuten backen.

Die Backzeit variiert von Ofen zu Ofen…!

    Schreibe einen Kommentar

    Instagram Slider

    • Das Chinakohl nicht nur lecker und vielseitig bis an das
    • Szegediner Gulasch Das perfekte Soulfood fr kalte Tage Wer auch
    • Liebling ich habe die Rouladen spekulatiusiert! Die herrlichen zartmrben Minirollbraten
    • Werbung Esst mehr Fisch! Zum Beispiel Teryjakilachs auf Kruterstampf Fr
    • Die Kohlsaison geht weiter Gersteter Rosenkohl mit Sesamdressing Rezept ist
    • Mohnkuchen in Bestform! Supersaftig und nicht so s Mit herrlich
    • Unser tgliches Brot gib uns heute Diesmal ein helles Sauerteigbrot
    • Let it snow! Ich wr dann jetzt soweit Das Stollenkonfekt
    • Lets go wild! Wildbolognese vom Dammwild mit hausgemachter Pasta Genau
    • WerbungDie koreanische Kche ohne Kimchi? Vllig undenkbar Kimchi ist gesund