Stangensellerie-Fenchel-Salat mit Fenchel ist superschnell gemacht, mega gesund und ein echter Fatburner. Mit den Linsen hast Du direkt noch eine hochwertige Eiweissquelle und eine Handvoll komplexe Kohlehydrate
Stangensellerie-Fenchel-Salat mit Granatapfelkernen
Stangensellerie-Fenchel-Salat mit Fenchel ist superschnell gemacht, mega gesund und ein echter Fatburner. Mit den Linsen hast Du direkt noch eine hochwertige Eiweissquelle und eine Handvoll komplexe Kohlehydrate (das sind die Guten ;-))
Zutaten
  • 1 Stangensellerie
  • 2 kleine Fenchelknollen
  • 100 g Puy-Linsen
  • 2 Esslöffel frische Granatapfelkerne
  • 1 kleine Lauchstange
  • Saft von einer Orange
  • 3 Esslöffel Himbeeressig
  • 2 Esslöffel geröstetes Arganöl
  • Salz und Pfeffer
  • etwas Parmesan
Anleitungen
  1. Die Linsen in reichlich Wasser 20 Minuten bissfest kochen.
  2. Sellerie und Fenchel putzen und mit der Mandoline fein hobeln. Lauch in feine Ringe schneiden.
  3. Orangensaft, Himbeeressig, Öl, Salz und Pfeffer verrühren und mit den restlichen Zutaten gut vermischen. Mindesten 1 Stunde ziehen lassen.
  4. Kurz vor dem Servieren mit etwas gehobeltem Parmesan bestreuen.
Rezept-Anmerkungen

Sesamdressing gibt es bei mir fast zu alles Salaten extra dazu...

1 Esslöffel Tahini mit dem Saft einer Zitrone und einem halben Teelöffel Honig, Pfeffer und Salz gründlich vermixen und zum Salat reichen