Instagram Slider

  • Aufrumen ist schon eine coole Sache Im Zuge der Sylvestervorbereitungen
  • Ohne Worte
  • Fiaker in Wien Was fr eine Traumkulisse und Kaiserwetter! Heute
  • Schlafen wie eine Prinzessin Das geht im grandferdinand Kurz
  • Meine Vorspeise im Fabios gegrillter Oktopus auf Linsensalat mit Schafsjoghurt!
  • Frisch auf dem Blog Rezept fr Stubenkken mit Sriracha Sesam
  • Nicht nur fr Nordlichter! Kieler Sprotten mit Erle und
  • Was fr einAbend! 10 hervorragende Gnge hat marcifabbri uns in
  • Wenn man im Blumenladen nicht widerstehen kann zu Hause bemerkt
  • Meine neue Lieblingsyogabung Das im Mund verschwundene Muffin Schon seit

Pikante Waffeln mit Ziegenkäse und australischer Zitronenmyrte

30. April 2015
Ziegenkäse Waffel

Pikante Waffeln mit Ziegenkäse, Zitronenmyrte aus Australien und heimischem Thymian dazu eine Konfitüre von roten Zwiebeln, Kräutern und einem Hauch Vanille… kann das schmecken? Ja, das kann! Zitronenmyrte habe ich als Gewürz erst vor kurzem für mich entdeckt und bin begeistert von dem würzig-frischem Zitronenaroma! Und da ich es im Moment fast für alles benutze, müssen auch die pikanten Waffeln dran glauben. Der Teig ist rasch zusammengerührt und lässt sich gut vorbereiten. Die Waffeln (sollten mal welche übrig bleiben) können prima im Toaster angewärmt werden.

Für die Zwiebelkonfitüre braucht man etwas Zeit zum einkochen und einen Dummen Küchengehilfen, der einem die Zwiebeln in feine Scheibchen schneidet. Solltest Du hier ganz auf Dich allein gestellt sein, nimm ein Zündhölzchen (rotes Köpfchen nach aussen) zwischen die Zähne. Das verhindert allzu strömenden Tränenfluss. Du hast keine Streichhölzer? Leg „Sissi, Schicksalsjahre einer Kaiserin“ in den DVD-Player und heul was das Zeug hält!

rote Zwiebel

rote Zwiebelscheiben

Rezept für soviel Zwiebelkonfitüre, dass es für die Waffeln und ein bis zwei Gläschen extra reicht.
Ein knappes Kilo kleine rote Zwiebeln, 190 g braunen Zucker, 80 ml Aceto Balsamico, je 2-3 Zweiglein Rosmarin, Thymian und Oregano, Mark von 1/2 Schote Tahiti-Vanille, eine gute Prise Salz, Pfeffer und etwas Olivenöl

Zubereitung
Zwiebeln pellen, in feine Scheibchen schneiden und in Olivenöl anschwitzen. Kräuter und Gewürze zugeben und kurz mitschmoren lassen. Mit dem Balsamico ablöschen und ca. 30 Minuten bei mässiger Hitze einkochen. Falls die Flüssigkeit verdampft ist bevor die Zwiebeln schön weich geworden sind, evtl. ein Schlückchen Rotwein zugeben. Ein SchlückCHEN!! Es soll später schön dick und ein bissl zäh sein….

Zwiebeln und Kräuter

Rote Zwiebelkonfitüre

Die Konfitüre schmeckt nicht nur zu Waffeln. Sie verträgt sich ganz herrlich mit Käse jeder Art!

Rezept für ca. 12 Waffeln:
4 Eier, 150 g flüssige Butter, 250 g fester Ziegenfrischkäse, 190 g Buttermilch,1 TL Salz, eine gute Prise Zucker, etwas Cayennepfeffer, 1/2TL Zitronenmyrte, 250 g Mehl, 1/2 TL Weinsteinbackpulver, 1/2 TL Natron, 1 paar Thymianzweiglein, 200 g feine Schinkenwürfel

Zubereitung
Die Eier mit dem Ziegenfrischkäse, Rapsöl und Buttermilch in der Küchenmaschine glatt rühren. Die Gewürze dazugeben und ebenfalls unterrühren. Mehl, Backpulver und Natron trocken miteinander verrühren und nach und nach unterrühren, zum Schluss die Schinkenwürfel unterheben.
Das Waffeleisen aufheizen, mit Butter fetten, etwas Waffelteig hineingeben und nun die Waffeln goldbraun backen. Dieser Waffelteig funktioniert auch mit einem Herzwaffelautomat.

Ziegenfrischkäse

frische Ziegenkäsewaffel

Ziegenkäsewaffel mit Zwiebelkonfitüre

Dazu schmeckt mir ein Chardonnay von der Nahe. Einer meiner Lieblingswinzer, Steffen James Montigny aus Bretzenheim bastelt in seinem Keller ein ganz feines Tröpfchen. Der fruchtige Weisswein erinnert mich an fast ganz reife buttrige Aprikosen…herrlich! Das ist nicht der einzige Wein den der Herr Montigny keltert…leider. Er macht es mir nicht leicht, Mass zu halten. Schau gern auf seiner Homepage vorbei…aber auf eigene Gefahr!

pikante Waffel mit Chardonnay

Ich freu mich, wenn Dir das Rezept gefällt und Du es vielleicht sogar mal nachhkochst. Auf jeden Fall interessiert mich Deine Meinung. Wenn Du auch ein Waffelfan bist, lass mich Dein Lieblingsrezept wissen. Vielleicht kann ich es ja hier auf dem Blog vorstellen.

Alles Gute und immer eine Handbreit Wasser unterm Kiel,

Anne Mang de Seen

 

Bevor ich es vergesse: Nützliches Equipment: Zitronenmyrte ist (leider) nicht überall erhältlich und falls Du kein Waffeleisen zur Hand hast, hier solltest Du es bekommen…

    Leave a Reply

    Instagram Slider

    • Meine Vorspeise im Fabios gegrillter Oktopus auf Linsensalat mit Schafsjoghurt!
    • Frisch auf dem Blog Rezept fr Stubenkken mit Sriracha Sesam
    • Fiaker in Wien Was fr eine Traumkulisse und Kaiserwetter! Heute
    • Schlafen wie eine Prinzessin Das geht im grandferdinand Kurz
    • Ohne Worte
    • Nicht nur fr Nordlichter! Kieler Sprotten mit Erle und
    • Was fr einAbend! 10 hervorragende Gnge hat marcifabbri uns in
    • Wenn man im Blumenladen nicht widerstehen kann zu Hause bemerkt
    • Meine neue Lieblingsyogabung Das im Mund verschwundene Muffin Schon seit
    • Aufrumen ist schon eine coole Sache Im Zuge der Sylvestervorbereitungen