teilen

Auberginencreme mit Rohkost-Knäcke


Zutaten:
1 Aubergine, 1 EL Tahin (Sesammus), 1/4 Knoblauchzehe, Salz, Pfeffer, ein Spritzer Zitronensaft

Die Aubergine bei 200 Grad für 15 Minuten in den Ofen geben. Danach aus der Schale lösen. Zusammen mit den übrigen Zutaten um Mixer zu einer glatten Creme verarbeiten.

Dazu passt Rohkost-Knäcke. Das gibt es in gut sortierten Bioläden (aber leider viel zu selten und viel zu teuer) oder man macht es selbst…..Das Rezept dazu gibt es nächste Woche…

Auch noch interessant…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kochen macht glücklich
Kochmodus schliessen